Erstellen Sie die Arbeitsplatzbeschreibung für ein ressourcenorientiertes Eingliederungsprofil (REP)

Idealerweise nutzen Sie ein gemeinsames Gespräch mit Ihrer Mitarbeiterin bzw. Ihrem Mitarbeiter, um das ressourcenorientierte Eingliederungsprofil (REP) zu erstellen. Sie unterstützen hiermit wirksam den Arbeitsplatzerhalt, die Genesung und die berufliche Eingliederung Ihrer Mitarbeiterin bzw. Ihres Mitarbeiters.

Bitte füllen Sie die Basisinformationen aus und beurteilen Sie, welche der unten angeführten Anforderungen und Rahmenbedingungen in möglichen Einsatzfeldern Ihrer Mitarbeiterin / Ihres Mitarbeiters auftreten.
Schränken Sie die Anforderungen und Rahmenbedingungen von sich aus nicht ein. Detailangaben von Ihrer Seite sind für das REP nicht notwendig. Ihre Auswahl erfolgt durch ein einfaches Anklicken der aus Ihrer Sicht wichtigen Anforderungen und Rahmenbedingungen.

Daraus wird anschliessend ein Word-Dokument erstellt, das Sie weiter bearbeiten und für eine ärztliche Beurteilung ausdrucken und unterschreiben können.